Militaria

DSpace Repositorium (Manakin basiert)

Militaria

 

Eine bedeutende Sammlung im Bestand der FWHB stellen die Militaria dar. Unter diesem Oberbegriff werden im weitesten Sinne Kompendien militärischen Wissens unterschiedlichster Art zusammengefasst; sie sind in Arolsen über alle fünf Räume der Hofbibliothek verteilt. Die wissenschaftliche Aufarbeitung dieses Bereichs unter literatur-, medien- und kulturwissenschaftlichen Gesichtspunkten wird derzeit von Thomas Künzl betrieben und führte zur Erstellung eines bislang über 1.200 Bücher umfassenden Materialkorpus, dessen größter Teil aus dem 18. und in geringerem Umfang aus dem 17. Jahrhundert stammt. Die ältesten Bestände gehen jedoch vereinzelt auch bis auf das späte Mittelalter zurück.

Übersicht nach Titeln Übersicht nach Autoren

Sammlungen in diesem Bereich

Neueste Zugänge

Einfache Suche


Erweiterte Suche

Stöbern

Mein Benutzerkonto